Regelmässige Workshops

Machtlfing (bei Andechs) 2019 + 2020
Workshop 
für Neueinsteiger und Interessierte
Seit 2011 |  3x pro Jahr…
Machtlfing bei Andechs (ca. 40 Minuten von München)
Für alle Workshops können Sie sich ab sofort anmelden!
Jeweils am Samstag von 10.00 – 17.00 Uhr

Rechtzeitige Anmeldung ist zu empfehlen – die Kurse sind oft schnell ausgebucht!
02. November 2019 | noch wenige Plätze frei!


01. Februar 2020
27. Juni 2020
31. Oktober 2020

NEUE REGELUNG ab 01. Juli 2019
Wer die Kursgebühr überweist, hat seinen Platz im Workshop sicher…
Wer jedoch später als 4 Wochen vor dem jeweiligen Kurs absagt,
muss den Kurs voll bezahlen. Die Kurse können NICHT mehr beliebig umgebucht werden.

Hier geht’s zum Kontakt

Kursgebühr EUR 100.- pro Teilnehmer.

Dieser Kurs ist kein Leistungskurs…es ist ein ERFAHRUNGSKURS…

Anfang 2011 hat sich eine Kerngruppe aus Dolmetschern und anderen Berufszweigen gebildet. Wir arbeiten im Tagesworkshop 3x pro Jahr.

In der letzten Gruppe am 29. Juni 2019 waren wir 12 Teilnehmer. Und in der Größe
12-15 Menschen bewegt es sich meistens. Man kann jede Gruppe einzeln buchen oder auch mehrere besuchen – ganz nach Interesse, Bedürfnis und Zeit.

Der Raum in Machtlfing ist wunderschön, die Alte Volksschule wurde aufwendig und neu renoviert, liebevoll eingerichtet…und hat eine phantastische Akustik! Und dies erleichtert die Arbeit ungemein!

Wesentliche Themen:
Atmung in den Bauch. Zwerchfellmassage. Ausstrahlung der Stimme. Kompetenz in der Präsentation. Mehr Mut und Sicherheit, alleine vor einer Gruppe zu sprechen. Mehr Melodie im Sprachausdruck durch bewusste Arbeit mit Vokalen. Rhythmus und Gesang. Herzstimme statt Kontrollstimme. Raum statt Lautstärke. Empfängerstatus statt „senden“. Die Lebendigkeit und Rhythmik der Worte selbst statt „Betonung“…
Angebot: Einzelarbeit vor der Gruppe (freiwillig!), um Angst, Stress, Hektik, atemloses Reden zu erkennen und sich vielleicht davon zu lösen. Eine neue Erfahrung von Kraft, Entspannung, Ruhe und Erdung durch die Worte selbst ist möglich! Dies zu spüren und zu geniessen ist keine Zauberei, sondern die konkrete Anwendung von Atem-, Stimm- und Sprachgesetzen, die dem Wort und seiner Kraft und Schönheit vertrauen.
Wenn der Sprecher zum “Empfänger” wird…statt sich nach aussen anzustrengen, klingt jede Botschaft konkret, mühelos, wahrhaftig…Die Person, also die Persönlichkeit strahlt aus.

Die Gruppe wird immer begleitet und unterstützt von zwei oder drei jungen Schauspieler*innen, die meine Arbeit gut kennen.

Schule des Sprechens Wien  
Dorotheergasse 7 | direkt am Stephansplatz
Seit 2009 | 4x pro Jahr…
Fr  14 – 18 Uhr | Bis zu fünf Stunden Einzelcoaching
Sa 10 – 14 Uhr | Intensivtraining Gruppe

Tiefenatmung | Zwerchfellaktivierung | Körperstimme | De-Automatisierung von Spannungen und Blockaden | Bioenergetische Übungen | Wahrhaftiges Sprechen | Herzstimme | Erdung und Präsenz im Schweigen | Exemplarische Arbeit mit Gedichten, um Botschaften ungefiltert auszustrahlen und auszusprechen…

Termine 2019
15. und 16. November 2019

Termine 2020
28. und 29. Februar 2020
12. und 13. Juni 2020
11. und 12. September 2020
13. und 14. November 2020
www.sprechen.com/team/trainer

Workshops und Intensivtage 2019 + 2020
für Start-Up-Unternehmen, IT- Branche, Fakultäten und Sozialberufe
in München, NRW, Österreich.

22./23. Mai 2019 | 20 Teilnehmer*innen | Workshop Stiftung Friedenshort
Sprechtraining und kompetente Stimme für Sozialpädagogen, die in Wohngruppen für psychisch labile oder traumatisierte Jugendliche arbeiten.

28./29. April 2020 | neuer Workshop in Friedenshort ist terminiert…

24./25. Oktober 2020 | Akademie für Philosophische Bildung | München
Train-the-Trainer-Ausbildung “Sprachrhetorik und Stimmbildung”.